Willkommen

Zu uns überwiesen werden häufig Patienten mit typischen rheumatologischen Krankheitserscheinungen wie Gelenkschwellung(en) und Rückenschmerzen, aber nicht selten auch Patienten mit komplizierten Krankheitsbildern.

Hierbei ist von großem Vorteil, dass in unserer Universitätsklinik Experten anderer Fachrichtungen der Inneren Medizin aber auch der Orthopädie, der Dermatologie, Hals-Nasen-Ohren- und Augenheilkunde zu Rate gezogen werden können, was eine exzellente interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht.

Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Die Rheumatologie ist in der Medizinischen Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie der Charité - Campus Benjamin Franklin (Direktorin - Prof. Dr. med. Britta Siegmund) in Berlin, Steglitz angesiedelt.

Hier werden ambulant und stationär Patienten mit rheumatischen Erkrankungen betreut.

Die Forschungsaktivitäten unserer Klinik konzentrieren sich auf die Ursachen rheumatologischer Erkrankungen und auf neue Therapieansätze. Dabei stellen die Spondylarthritiden (Morbus Bechterew, Psoriasis-Arthritis und andere) den Hauptschwerpunkt dar.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns doch einfach an.

Prof. Dr. Denis Poddubnyy

und das Team der Rheumatologie am Campus Benjamin Franklin der Charité